Du kannst deine Mode unkompliziert selber nähen – Ich zeige dir einfache Anpassungen von Schnittmustern

Plottmotive für große Größen – Tipps und Tricks

Plottmotive für große Größen – Tipps und Tricks

Mit Plottmotiven lassen sich Shirts und Hoodies stylisch gestalten. Erst waren sie nur in der Kindermode zu sehen, haben mittlerweile aber auch die Damenwelt erobert. Von Größe 34 bis 42. In der Plus Size-Mode sind sie dagegen seltener zu sehen. Stehen sie nur den...

mehr lesen
Schnittmusteranpassung – Ärmelweite

Schnittmusteranpassung – Ärmelweite

Starke Oberarme - Warum Popeye nur Kurzarm-Shirts trägt Popeye trägt nur Kurzarmshirts, weil er aufgrund seiner kräftigen Unterarme keine Pullis findet 😉      Bei uns sind oftmals jedoch die starken Oberarme das Problem. Zu enge Ärmel Lösungen für mehr...

mehr lesen
Die wunderbare Vielfältigkeit eines Lieblingsschnittmusters

Die wunderbare Vielfältigkeit eines Lieblingsschnittmusters

Du nähst für dich und hast bereits Lieblingsschnittmuster für deine Kurven angepasst? Du möchtest gerne für dich nähen, bist aber noch unsicher, mit welchem Schnittmuster du beginnen solltest? Ich möchte dir die vielfältigen Möglichkeiten zeigen. Schnittmuster mit...

mehr lesen
Rette die Schrankleiche: der zu weite Halsausschnitt

Rette die Schrankleiche: der zu weite Halsausschnitt

In dieser Artikelserie wird es um die Kleidungsstücke ganz hinten im Kleiderschrank gehen. Dort hängen sie, weil du etwas an ihnen magst (sonst wären sie ja bereits entsorgt), sie dir aber nicht passen. Ein häufiges Problem ist der zu weite Halsausschnitt: die...

mehr lesen
Ein Schnittmuster ist wie ein Kochrezept

Ein Schnittmuster ist wie ein Kochrezept

Vor dir liegt ein Rezept, egal ob aus dem Kochbuch, von der Oma oder aus dem Internet. Es klingt schmackhaft und du kochst es nach. Da die Zutaten schon deinem Geschmack entsprechen, ist es recht lecker. Du hast sofort Ideen, wie du es ein wenig anders würzen oder...

mehr lesen
Ketten, die strecken – so nähst und bastelst du sie selber

Ketten, die strecken – so nähst und bastelst du sie selber

Gute Oberweite + Bauch + Hüfte = quadratisch, praktisch, gut. So fühle ich mich oft, besonders in unifarbenen oder kleingemusterten Shirts. Ja, mit dieser "geraden" Figur wirken Oberteile leicht massig. Mit einer auffälligen, langen Kette lassen sich die Proportionen...

mehr lesen
Bequeme, luftige Sommerhosen einfach selbernähen

Bequeme, luftige Sommerhosen einfach selbernähen

Hast du dich noch nie an das Nähen einer Hose getraut? Beginn einfach mal mit einer leichten Sommerhose. Diese Hosen sind herrlich bequem und luftig an warmen Tagen. Im Gegensatz zur Jeans, kommt es nicht auf jeden Millimeter an und du kannst sie in beliebiger Länge...

mehr lesen
Plus Size an heißen Tagen – Tipps für Shirts

Plus Size an heißen Tagen – Tipps für Shirts

Urlaub in der Sonne oder heiße Tage auf der Terrasse - in Gr. 36 ist ein Spaghettitop die erste Wahl.     In großen Größen stehen wir dagegen oft ratlos vor dem Kleiderschrank. Das muss wirklich nicht sein. Näh dir schöne und schnelle Tops oder Shirts für den Sommer....

mehr lesen
Hilfe, warum ist mein Shirt vorne zu kurz?

Hilfe, warum ist mein Shirt vorne zu kurz?

Nur drei Zentimeter können den Unterschied zwischen einer schönen und einer optisch ungünstigen Passform ausmachen. Dies ist nicht nur bei mir so, sondern auch bei vielen von euch. Nur ein Beispiel aus vielen ähnlichen Emails: Daher haben diese drei Zentimeter einen...

mehr lesen
Blusen Schnittmuster unkompliziert abwandeln

Blusen Schnittmuster unkompliziert abwandeln

Big Lady Cassidy ist ein wunderschönes Blusenschnittmuster. Der Ausschnitt streckt deine Figur, fällt locker und umspielt deine Kurven. Aber sie ist, wie fast alle Blusen, etwas aufwändiger zu nähen. Ich zeige dir, wie sich Blusen Schnittmuster unkompliziert abwandeln...

mehr lesen

Es gibt Mode und Schnittmuster für Plus Size, Curvy-Girls, XXL, aber nur wenige Modelle entsprechen deiner Figur?

Du träumst von gut sitzender Kleidung, in der du dich schön findest und gleich eine ganz andere Ausstrahlung hast?

Du möchtest endlich in den Kleiderschrank greifen und entspannt wählen können?

Jeder hat von der Natur her andere figürliche Herausforderungen. Du liebst  es vielleicht deine Kurven zu betonen oder magst es eher leger bequem für den Alltag. Es gibt Lang- und Kurzgrößen. Egal ob lässiger Lagenlook, XXL-Mode im aktuellen Trend oder legere Basics.

Du kannst deine Mode unkompliziert selber nähen. Ich zeige dir einfache Anpassungen von Schnittmustern.

Hier zu finden: Nähen für große Größen. Entdecke die Möglichkeiten, dir Schönes einfach selber zu nähen. Ich zeige dir Inspirationen, Anleitungen und Anpassungen, welche deiner Figur schmeicheln.